vocatium Rhein-Neckar 2017

Die achte vocatium Rhein-Neckar findet am 23. und 24. Mai 2017,  von 08:30 - 14:45 Uhr in der SAP Arena Mannheim, statt. Rund 4.000 vorbereitete Schülerinnen und Schüler von etwa 85 Schulen aus der Großregion Rhein-Neckar (mit den drei größten Städten Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg) werden zu der Veranstaltung erwartet. Der Eintritt zur Messe ist frei.

Für die konkret interessierten Jugendlichen arrangiert das Organisationsteam vorab fest terminierte Beratungsgespräche mit den voraussichtlich 100 Ausstellern über Ausbildungs- und Studienangebote. Zusätzliche Gespräche werden auch ohne Terminierung geführt. Zahlreiche Aussteller nutzen die Gelegenheit und nehmen von den jungen Besuchern Bewerbungsunterlagen entgegen. Ergänzend gehören viele Vorträge über Ausbildungsberufe und Studienfächer zum Messeablauf.

Der Clou sind stets die vorbereiteten verbindlichen Termine zwischen den Jugend-lichen und den Ausstellern. Die jungen Menschen trainieren durch diese auch persönliche und soziale Kompetenzen.

Zum ganzjährigen vocatium-Programm gehören mehrere Dialog-Veranstaltungen, an denen VertreterInnen von Ausbildungsbetrieben, Hochschulen und Institutionen sowie Lehrerinnen und Lehrer teilnehmen. Für interessierte Schulklassen werden Talente-Camps organisiert.
Die IHK Rhein-Neckar ist mit einem Informationsstand vertreten und bietet:
  • Beratung zu IHK Ausbildungsberufen
  • Informationen über freie Ausbildungsplätze in der Region
  • Bewerbungsunterlagencheck
  • Anmeldung zu Berufseignungstests
Nähere Informationen unter vocatium Rhein-Neckar.